Dienstag, 2. Februar 2016

Januar-Highlight

Hey meine lieben Büchereulen,

so schnell vergeht der Januar. Und ich habe wieder wunderbare Geschichten gelesen. Ich kann wirklich sagen das nicht ein Buch dabei war, was mich enttäuscht hat oder nur solala war. Hach! Aber dennoch habe ich mich für ein Highlight entschieden.
Wie ihr euch denken könnt war es in diesem Monat nicht leicht, denn immerhin habe ich ja auch 2 Bücher von der genialen Anna Katmore gelesen.
Aber dennoch ist es dieses Mal die Feenjägerin von Elizabeth May aus dem Heyne Verlag geworden geworden. Meine Rezi dazu findet ihr HIER.
Warum ich gerade dafür entschieden habe?
Zum einen war die Geschichte richtig gut gemacht, es war hochklassige Fantasy und ich hatte einfach verdammt viel Spaß beim Lesen! Und zum Anderen hat mich das Buch unheimlich überrascht. Ich hatte nur mit Fantasy gerechnet und das nur soll hier gar nicht abwertet gemeint sein denn Fantasy ist toll! Aber dann kam da noch dieser Hauch Steampunk dazu und das hat dem Buch das gewisse Flair gegeben. Aber auch Aileana und Kiaran hatten es mir angetan. Weil die Beiden und ihre Geschichte eher ruhig und nebenher lief aber nicht das ganze Geschehen vereinnahmt hat. Und weil ich immer wieder ins Schwärmen gerate musste es mein Highlight werden. Ich empfehle es euch wirklich gerne, lest es. Und ich warte nun hier das endlich der nächste Teil erscheint.

Ich wünsche euch noch eine schöne Woche!
Fühlt euch gedrückt,
eure Jen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen